Eure Neuzugänge - Was habt ihr zuletzt gekauft?

  • Hallo Firiath,

    ich muss gestehen,

    das ich von ihr noch nichts gelesen habe, aber ob der positiven Kritiken hier im Forum mir einiges an Büchern von ihr besorgt habe. Es gibt halt so viele gute Bücher, die noch gelesen werden wollen.

    Gruß, Lauterbach

  • Bei mir liegt noch immer "Schiffsmeldungen", im alten Jahrtausend mal angelesen und seitdem im Dauerschlaf. Kann sogar sein, dass ich noch ein zweites von Annie Proulx habe - meistens weiß ich genau, was ich habe und wo es steht, aber hierbei lässt mich mein Buchgedächtnis gerade im Stich.
    So oder so ist es eine Schande.

    Helfen würde nur ein energisches Buchkaufverbot und vor allem ein Zweitlektüreverbot, bis der Rückstau ein wenig aufgeholt ist.

  • Getreu der oben erwähnten Anhäufungsmentalität (wir sollen ja Vorräte anlegen!) habe ich mir ein Buch von Susanne Ayoub bestellt, eine Autorin, die ich im Krimiordner lobend erwähnt habe. Ich hatte noch im Gedächtnis, dass ihr "Engelsgift" ein herausragend gut geschriebener Krimi war, und mich bei der Gelegenheit umgesehen, ob es noch mehr von ihr gibt.

    Ihr Roman "Schattenbraut" kam heute an, sichtlich neu und ungelesen, für 3,79 Euro inklusive Versand.

    Wer könnte sich da zusammenreißen und aufhören mit der zweifelhaften Vorratswirtschaft?


    Kaufen* bei

    Amazon
    Booklooker
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links