Schöne Weihnachten!

  • Hallo ihr Lieben,


    ich wünsche euch allen besinnliche Feiertage mit vielen Buchgeschenken und falls ihr vorher hier nicht mehr reinschaut: einen guten Rutsch ins neue Jahr!


    Auch möchte ichmich bei euch bedanken für die tollen Postings, die wunderbaren Leserunden und vor allem für die fast immer währende Toleranz in diesem doch sehr speziellen Forum.


    Ich wünsche uns allen einen tollen Start ins neue Jahr!


    Liebe Grüße
    nimue :nikolaus:

  • Hallo Zusammen,


    Da schliess ich mich einfach mal an.


    Auch dir nimue und natürlich allen anderen wünsche ich ein frohes Fest, schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr ! :nikolaus: :schneemann:

  • Hallo zusammen!
    Hallo nimue!


    The same to you!


    Sandhofer


    "die fast immer währende Toleranz in diesem doch sehr speziellen Forum" - Hm. Ich nehm's mal von der toleranten Seite :breitgrins: :breitgrins: :breitgrins:

    Wo nehme ich nur all die Zeit her, so viel nicht zu lesen? - Karl Kraus

  • Hallo Nimue
    hallo zusammen


    auch von mir ein schönes Fest und evtl. Buchgeschenke(?) :winken:
    und noch viele schöne Leserunden.


    Liebe Grüße
    Maria

    In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)

  • Hallo zusammen !


    Ebenfalls schöne Feiertage und ein lesereiches und spannendes 2004 :winken:


    Ich hoffe, dass nicht nur "mein" Christkind schwer schleppen muß an diesen rechteckigen, harten Päckchen !


    Gruß von Steffi

  • Hallo Nimue,
    hallo zusammen,


    vielen Dank für die Weihnachtswünsche. Auch ich wünsche Allen Forumsmitgliedern und -Gästen ein schönes, besinnliches Fest, viele Buchgeschenke und viel Zeit zum Lesen.


    :nikolaus: Liebe Grüße von Hubert :nikolaus:

  • Hallo zusammen


    Weihnachten ist rum. Darf ich fragen ob es auch Buchgeschenke bei euch gab, wenn ja welche *neugier*.


    Ich bekomme selten Bücher geschenkt, ich kaufe sie mir immer selbst. Aber ich habe überraschend bekommen:


    Mann oh Mann - Satiren und Parodien zur Familie Mann. Herausgegeben von Uwe Naumann.


    Eine große Überraschung und eine große Freude.
    Verratet ihr mir eure Buchgeschenke, falls es welche gab?


    Viele Grüße
    Maria

    In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)

  • Zitat von "JMaria"


    Verratet ihr mir eure Buchgeschenke, falls es welche gab?
    Maria


    hallo JMaria! :winken:


    da ich hinsichtlich meines literarischen "geschmacks" ein wenig eigen bin, habe ich es vorgezogen, mich selbst mit einer feinen bibliophilen anthologie mit kurzprosa und gedichten von günter grass zu beschenken... *freu*


    aber über dein geschenk hätte ich mich sicher auch sehr gefreut! :zwinker:


    liebe grüße
    Settembrini
    :blume:

    "Herr Settembrini, du pädagogischer Satana - du bist zwar ein Windbeutel und Drehorgelmann, aber du meinst es gut..."


  • Hallo JMaria


    Nein, keine Bücher. (Kaufe ich mir auch immer selber ...)
    Dafür ein Abo fürs Fitness-Center. (Hony soit qui mal y pense!)


    Grüsse


    Sandhofer

    Wo nehme ich nur all die Zeit her, so viel nicht zu lesen? - Karl Kraus

  • Hallo,


    Ich habe 4 Bücher bekommen:
    - Stephen King: Im Kabinett des Todes
    - Ralf Isau: Die geheime Bibliothek des Taddäus Tillmann Trutz
    - Tanja Kinkel: Der König der Narren
    - Brenda Gates Smith: Tochter der Grossen Göttin


    :klatschen::klatschen::klatschen::klatschen::klatschen::klatschen:

  • Hallo zusammen
    danke für eure Antworten, Buchgeschenke können wirklich was schönes sein.
    Suse: "Tintenherz" hört sich interessant an. Werd ich mir merken.
    Settembrini: Kurzgeschichten lese ich besonders im Winter gerne. Weiß selbst nicht warum. Viel Spaß mit der Grass-Anthologie
    melanie: du bist am buchreichsten beschenkt worden, viel Spaß beim Lesen.


    sandhofer: Hony soit qui mal y pense


    *ggg* - werde doch nichts Schlechtes von dir denken :breitgrins:
    viel Spaß bei der Fitness.


    LG Maria

    In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)

  • Hallo,


    dieses Jahr hat mich das Christkind schmählich im Stich gelassen ! Nur zwei Bücher :zwinker: :
    eine Biographie über Jahanara, indische Prinzessin der Moghul-Dynastie (17. Jh.)
    Erdsee v. Ursula le Guin - ein dicker Fantasy-Wälzer



    Wie gut, dass der Thackerey schon in der Post war und der nächste Virginia Woolf -Band (Orlando) schon im Warenkorb ... :breitgrins:



    Gruß von Steffi

  • Liebe Maria,


    aber jetzt bitte nicht neidisch sein:


    Die superedle Herr-der-Ringe-Prachtausgabe in Leder samt Baumwollhandschuhen lag für mich unterm Tannenbaum!


    Ich bin sooo glücklich darüber. Mein Mann hat mir dies Geschenk gemacht, obwohl er weiß, dass ich das Buch schon in drei Sprachen in schönen gebundenen Ausgaben besitze. Und nun diese Kostbarkeit - dazu von einem echten Niemals-Leser. Sensationell!


    Außerdem bekam ich drei Artemis-Foul- Hörbücher, die Göttliche Komödie als Hörspiel und Tintenherz.


    Und ich mache gern Buchgeschenke, die ich mir dann bald ausleihe...


    Aber wie ich so je meinen SUB abarbeiten soll, ist mir nicht ganz klar.


    Liebe Grüße Dir und allen Mitlesern und einen guten Rutsch ins neue Jahr!


    Polly

  • Hallo zusammen


    Polly: um "Die göttliche Komödie" als Hörbuch beneide ich dich tatsächlich *bg*
    Viel Freude mit deinen Geschenken :sonne:


    Steffi: auch dir viel Lesespaß mit deinen Büchern. :bussi:
    Thackery muß ich mir noch besorgen und mit Virginia Woolf haben wir ja noch eine Verabredung, der Leuchtturm liegt parat. :zwinker:


    LG Maria

    In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)

  • Hallo Zusammen,


    Ich habe nochmehr Buchgeschenke ! :klatschen:
    Von dem Geld von meiner Oma habe ich mir beim Bertelsmann Das neue Buch von Diana Gabaldon "Das Meer der Lügen" Gekauft und Gratis durfte ich mir noch ein Taschenbuch aussuchen, für meine Bonusmarken. Ich hab Glenna McReynolds "Kelch und Schwert" genommen.


    Und dann bin ich nicht an einem Bücherwühltisch vorbeigekommen ohne zuzuschlagen:


    - Ken Follett: Die Pfeiler der Macht
    - Georg Brun: Fackeln des teufels
    - Mattias Gerwald: Die Gesandten des Kaisers
    - Franziska Wulf: Die letzten Söhne der Freiheit
    - Rebecca Gable: Das zweite Königreich
    - Philipp Vandenberg: Der Spiegelmacher/ Der Fluch des Kopernikus (2
    Romane in einem Buch)
    - Stephen Lawhead: Der Sohn des Kreuzfahrers
    - Alan Savage: Die Königin der Sonne
    - Sue Harrison: Vater Himmel, Mutter Erde
    - Patrice Leavold: Im Schatten der Lilie
    - Fadia Faqir: Wie Säulen aus Salz
    - Dean Koontz: Dunkle Flüsse des Herzens

    Also das nächste Lesejahr kann kommen ! :breitgrins: