Beiträge von melanie

    Hallo,


    das Grass auch politisch tätig war wußte ich gar nicht. Na egal.


    Ich habe bisher von Ihm nur "Katz und Maus" gelesen, aber das hat mir sehr gut gefallen und ich werde sicher auch noch mehr von IHm lesen. Auf jeden Fall noch die Bände "Die Blechtrommel" und "Hundejahre", die ja zusammen mit Katz und Maus" die Danziger Trilogie bilden.

    Hallo Georg,


    Wenn du auf den Link gehst, kommst du erst mal auf die Portalseite. Oben links findest du ein Feld "Forum", das klickst du an.
    Dann runterscrollen bis zu "Gemeinsames Lesen".
    Da steht dann Die Bibel-Das Lukasevangelium. Das anklicken undd ann kannst du zu den einzelnen Kapiteln schreiben.

    Hallo Zusammen,


    Ich weiß ja nicht ob ich das hier schreiben darf (wenn nicht bitte löschen).
    Wer siich für die biebel interessier kann ja mal bei www. buechereule.de vorbeischauen. Ab nächste Woche haben wir da eine Leserunde für das Lukasevangelium.

    Hallo,


    Dann bist du ja gar kein Allesleser :zwinker:


    Ich möchte die ersten 4 BÄnde Harry Potter. Jetzt kämpfe ich immer noch mit dem 5ten auf englisch. Ich komm im moment einfach net weiter, das zieht sich so ! :rollen:

    Hallo Zusammen,


    Also ich bin da sehr eigen. Ich möchte alle Bücher besitzen, die ich gelesen habe und die mir gefallen.
    Und da brauche ich echte Bücher ! Ausserdem mag ich net am Bildschirm lesen. Ich hoffe, dass sich das nicht durchsetzt ! Sonst sterben am Ende noch die Bücher aus ! :entsetzt:

    Hallo Harald,


    Ich wollte nur kurz einwerfen, dasss sauberes Trinkwasser sehr wohl ein Luxusgut ist ! Wasser zu haben ist ein Grundbedürfnis ja, aber trotzdem oder genau deshalb ist es ein Luxusgut ! (Es ist auch nicht unbegrenzt verfügbar, auch wenn viele Leute das meinen!)


    Ich persönlich (da ich seit September nochmal eine Ausbildung mache, und zwar eine schulische bei der ich kein Einkommen habe) bin schon froh wenn ich günstige Bücher bekomme !

    Hallo nimue,


    Da geht es mir wie elahub. Ich lese Bücher aus fast allen Genres und deshalb gefällt mir das neue Forum sehr gut ! Ich habe mich auch schon angemeldet und werde es sehr oft besuchen !
    Herzlichen Glückwunsch ! :klatschen::klatschen::klatschen::klatschen::klatschen::klatschen::klatschen::klatschen::klatschen::klatschen::klatschen::klatschen::klatschen::klatschen::klatschen::klatschen::klatschen::klatschen::klatschen::klatschen::klatschen::klatschen:

    Hallo Zusammen,


    Ich habe nochmehr Buchgeschenke ! :klatschen:
    Von dem Geld von meiner Oma habe ich mir beim Bertelsmann Das neue Buch von Diana Gabaldon "Das Meer der Lügen" Gekauft und Gratis durfte ich mir noch ein Taschenbuch aussuchen, für meine Bonusmarken. Ich hab Glenna McReynolds "Kelch und Schwert" genommen.


    Und dann bin ich nicht an einem Bücherwühltisch vorbeigekommen ohne zuzuschlagen:


    - Ken Follett: Die Pfeiler der Macht
    - Georg Brun: Fackeln des teufels
    - Mattias Gerwald: Die Gesandten des Kaisers
    - Franziska Wulf: Die letzten Söhne der Freiheit
    - Rebecca Gable: Das zweite Königreich
    - Philipp Vandenberg: Der Spiegelmacher/ Der Fluch des Kopernikus (2
    Romane in einem Buch)
    - Stephen Lawhead: Der Sohn des Kreuzfahrers
    - Alan Savage: Die Königin der Sonne
    - Sue Harrison: Vater Himmel, Mutter Erde
    - Patrice Leavold: Im Schatten der Lilie
    - Fadia Faqir: Wie Säulen aus Salz
    - Dean Koontz: Dunkle Flüsse des Herzens

    Also das nächste Lesejahr kann kommen ! :breitgrins:

    Hallo Zusammen,


    Ich habe bisher noch nichts von A.Tschechow gelesen. enn ich das hier aber so lese, spiele ich schon mit dem Gedanken es mal zu versuchen.
    Soll ich es wagen ?
    Welches Buch könnt ihr mir denn als Einstieg empfehlen ?

    Hallo,


    Ich habe 4 Bücher bekommen:
    - Stephen King: Im Kabinett des Todes
    - Ralf Isau: Die geheime Bibliothek des Taddäus Tillmann Trutz
    - Tanja Kinkel: Der König der Narren
    - Brenda Gates Smith: Tochter der Grossen Göttin


    :klatschen::klatschen::klatschen::klatschen::klatschen::klatschen:

    Hallo Zusammen,


    Da schliess ich mich einfach mal an.


    Auch dir nimue und natürlich allen anderen wünsche ich ein frohes Fest, schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr ! :nikolaus: :schneemann:

    Hallo,


    Also ich finde Foren, wie das Klassikerforum viel übersichtlicher und einfacher zu handhaben !
    Ich kenn das vom Rattenforum. Erst hatten wir auch so eins wie Literaturschock und dann habens die Umgestehlt auf so eins wie hier. Ich viel besser geworden dadurch und die Mitglieder sind auch mehr geworden.
    Mich selber schrecken die Foren wie Literaturschock eher ab, da sie mir irgendwie zu unübersichtlich sind. Die Themen interresieren mich schon.

    Hallo nimue,


    Bei uns lebn ca. 50 Fische und (seit Samstag leider nur noch) 4 süße Rattenjungs.


    Ich finds auch schön, dass ich hier her gefunden hab ! :klatschen:



    Nur mal am Rande: Willst du die anderen Foren auf Literaturshock auch so ausbauen, wie dieses ? ich denke dann würden noch ganz viele Leute dorthin finden. :blume:

    Hallo Zusammen,


    Ich bin kürzlich über euer Forum gestolpert und mir gefällt es hier sehr gut.


    Ich bin 23 Jahre jung oder alt, je nach Tagesform. Ich wohne in Nürnberg.
    Ich habe eine abgeschlossene Ausbildung zur Speditionskauffrau und mache gerade eine zweite Ausbildung. Zur Fremdsprachenkorrespondentin. Das macht mir sehr viel Spass.


    Daneben sind meine Leidenschaften, meine Bücher (ich lese jede Stilrichtung, einfach alles) und meine Tiere.