Klassikerforum

Gast


Autor Thema: Was lest ihr gerade?  (Gelesen 630507 mal)

Offline Giesbert Damaschke

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1187
    • http://www.damaschke.de/
Re: Was lest ihr gerade?
« Antwort #4620 am: 15. April 2017, 11:21 »
Aktuell lese ich Arno Schmidts ›Fouqué und einige seiner Zeitgenossen‹. Meine Erstlektüre ist locker 30 Jahre her, da wird es mal wieder Zeit …

Es ist schon verblüffend, wie Schmidt es schafft, einen Haufen eher trockener Zahlen und Daten in lesbaren, ja fesselnden Text zu verwandeln.
Giesbert Damaschke, München |  http://www.damaschke.de/

Offline JMaria

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4987
Re: Was lest ihr gerade?
« Antwort #4621 am: 15. April 2017, 11:55 »
Wer Agatha Christie mag, der sollte unbedingt lesen Gilbert Adairs Evadne-Mount-Krimis lesen. Hohes Vergnügen garantiert (ich verweis der Einfachheit halber mal auf meinen kurzen Blog-Eintrag zum Thema: http://www.damaschke.de/notizen/gilbert-adairs/)


ja, hab ich gelesen, alle drei Bände  :breitgrins:
In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)

Offline GinaLeseratte

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 808
Re: Was lest ihr gerade?
« Antwort #4622 am: 15. April 2017, 12:34 »
Wer Agatha Christie mag, der sollte unbedingt lesen Gilbert Adairs Evadne-Mount-Krimis lesen. Hohes Vergnügen garantiert (ich verweis der Einfachheit halber mal auf meinen kurzen Blog-Eintrag zum Thema: http://www.damaschke.de/notizen/gilbert-adairs/)

ja, hab ich gelesen, alle drei Bände  :breitgrins:

Ich auch.  :breitgrins:

Offline thopas

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 645
Re: Was lest ihr gerade?
« Antwort #4623 am: 15. April 2017, 12:48 »
Wer Agatha Christie mag, der sollte unbedingt lesen Gilbert Adairs Evadne-Mount-Krimis lesen. Hohes Vergnügen garantiert (ich verweis der Einfachheit halber mal auf meinen kurzen Blog-Eintrag zum Thema: http://www.damaschke.de/notizen/gilbert-adairs/)

ja, hab ich gelesen, alle drei Bände  :breitgrins:

Ich auch.  :breitgrins:

Ich ebenfalls  :winken:. Ist allerdings schon lange her....

Offline BigBen

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1210
    • Zwischen den Seiten
Re: Was lest ihr gerade?
« Antwort #4624 am: 16. April 2017, 10:06 »
"DER FANATISMUS ODER MOHAMMED" von Voltaire
Ein auch bibliophil sehr schöne Ausgabe.

"Es ist die Pflicht eines jeden, es auch auszusprechen, wenn er etwas als falsch erkennt." --- Stefan Heym (2001)

Offline BigBen

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1210
    • Zwischen den Seiten
Re: Was lest ihr gerade?
« Antwort #4625 am: 16. April 2017, 16:30 »
Nach dem etwas schwermütigen Voltaire hat mir mein Literatur-Kalender einen wunderbaren Text empfohlen: "84, Charing Cross Road" von Helene Hanff. Die Korrespondenz einer New Yorker Autorin mit einem kleinen Antiquariat in London. Eine witzige, leichte Lektüre.

"Es ist die Pflicht eines jeden, es auch auszusprechen, wenn er etwas als falsch erkennt." --- Stefan Heym (2001)

Offline GinaLeseratte

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 808
Re: Was lest ihr gerade?
« Antwort #4626 am: 16. April 2017, 17:59 »
Nach dem etwas schwermütigen Voltaire hat mir mein Literatur-Kalender einen wunderbaren Text empfohlen: "84, Charing Cross Road" von Helene Hanff. Die Korrespondenz einer New Yorker Autorin mit einem kleinen Antiquariat in London. Eine witzige, leichte Lektüre.



Oh, wie schön! Dieses kleine Buch liebe ich sehr. Viel Spaß damit!

Offline BigBen

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1210
    • Zwischen den Seiten
Re: Was lest ihr gerade?
« Antwort #4627 am: 17. April 2017, 14:24 »
"Die Herzogin der Bloomsbury Street" von Helene Hanff. Das ist das Tagebuch von Helene Hanff anlässlich ihrer ersten London-Reise. Die perfekte Fortsetzung von  "84, Charing Cross Road".

"Es ist die Pflicht eines jeden, es auch auszusprechen, wenn er etwas als falsch erkennt." --- Stefan Heym (2001)

Offline GinaLeseratte

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 808
Re: Was lest ihr gerade?
« Antwort #4628 am: 17. April 2017, 14:37 »
Dann fehlen nur noch "Die Briefe aus New York".  :smile:

Offline BigBen

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1210
    • Zwischen den Seiten
Re: Was lest ihr gerade?
« Antwort #4629 am: 17. April 2017, 15:45 »
Dann fehlen nur noch "Die Briefe aus New York".  :)

Lunschst Du heimlich auf meine Amazon-Bestellliste?  ;)
"Es ist die Pflicht eines jeden, es auch auszusprechen, wenn er etwas als falsch erkennt." --- Stefan Heym (2001)

Offline GinaLeseratte

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 808
Re: Was lest ihr gerade?
« Antwort #4630 am: 17. April 2017, 16:59 »
Dann fehlen nur noch "Die Briefe aus New York".  :)

Lunschst Du heimlich auf meine Amazon-Bestellliste?  ;)

 :breitgrins:
Nein, ich kenne nur die Folgen, die "84, Charing Cross Road" haben kann.  :zwinker:

Offline thopas

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 645
Re: Was lest ihr gerade?
« Antwort #4631 am: 21. April 2017, 16:33 »
The Sense of an Ending von Julian Barnes habe ich beendet. Ich denke, ich weiß, warum ich dieses Buch, bzw. die Lektüre des Buches, total verdrängt habe. Diese Erzählung hat für mich eine sehr unangenehme Atmosphäre. Der Erzähler ist seltsam, im besten Falle einfach ein Langweiler. Nervig finde ich seine Ex-Freundin Veronica. Das ist so ein Typ Mensch, mit dem ich gar nichts anfangen kann. Es weckt alles so ein bisschen das Gefühl, wie wenn man im Kühlschrank etwas lang Vergessenes, extrem Verschimmeltes findet und sich denkt "Igitt". Dann schnell wegwerfen und vergessen. Evtl. beabsichtigt Barnes genau diese Reaktion? Dass man dann aber das Buch komplett vergisst? Hm.

Offline GinaLeseratte

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 808
Re: Was lest ihr gerade?
« Antwort #4632 am: 21. April 2017, 17:11 »
Wie schade, @thopas, dass diese Zweitlektüre für Dich nicht so erfreulich war. An etwas Verschimmeltes musste ich beim Lesen zwar noch nie denken, aber es ist ein interessantes Bild. Interessant ist auch immer wieder, wie unterschiedlich die Eindrücke zu einem Buch sein können.

Offline thopas

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 645
Re: Was lest ihr gerade?
« Antwort #4633 am: 21. April 2017, 17:39 »
Vielleicht war das Bild ein bisschen zu krass, oder auch schief. Es ist schwierig, genau das auszudrücken, was mich da bedrückt. Auf jeden Fall spricht mich das Buch wenig an. Da gibt es viele Bücher von Barnes, die mir besser gefallen haben, auch wenn die Charaktere seltsam waren.

Nun ja, auf jeden Fall ist es interessant zu sehen, wie unterschiedlich manche Werke auf verschiedene Leser wirken...

Offline GinaLeseratte

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 808
Re: Was lest ihr gerade?
« Antwort #4634 am: 21. April 2017, 20:42 »
Zum Glück sind die "Geschmäcker" verschieden, wär ja sonst langweilig.

Mich hat Barnes z.B. mit "Vor meiner Zeit" oder "In die Sonne sehen" nicht erreicht. Die haben keinen bleibenden Eindruck hinterlassen und an die Handlung erinnere ich mich überhaupt nicht mehr.

 

Weblinks

Facebook

Internes

Impressum & Kontakt Datenschutzerklärung