Klassikerforum

Gast


Autor Thema: Bücher, die von verschiedenen Autoren veröffentlicht wurden  (Gelesen 8588 mal)

Offline wanderer

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 96
Re: Bücher, die von verschiedenen Autoren veröffentlicht wurden
« Antwort #15 am: 14. September 2010, 21:55 »
Medea: das Mythos ist Quelle für die literarischen Bearbeitungen von Euripides, Seneca, Corneille, Grillparzer und Christa Wolf .

Gruß.
wanderer

Gronauer

  • Gast
Re: Bücher, die von verschiedenen Autoren veröffentlicht wurden
« Antwort #16 am: 15. September 2010, 12:14 »
Ein Versuch noch meinerseits, vielleicht hilft es ja weiter:

Shakespeare: Romeo und Julia / Gottfried Keller: Romeo und Julia auf dem Dorfe.

Auffallend, dass fast alle Vorschläge hier sich auf Schauspiele beziehen. Erzähltes ist kaum dabei.

Offline thopas

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 645
Re: Bücher, die von verschiedenen Autoren veröffentlicht wurden
« Antwort #17 am: 15. September 2010, 12:57 »
Und noch zwei Schauspiele:

Amphitryon von Heinrich von Kleist / Amphitruo von Plautus

Viele Grüße
thopas

Offline Hubert

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2392
Amphitryon
« Antwort #18 am: 25. November 2010, 12:41 »
Und noch zwei Schauspiele:

Amphitryon von Heinrich von Kleist / Amphitruo von Plautus

Viele Grüße
thopas

Ja stimmt, sehr gut geeignet um den selben Stoff, von verschiedenen Autoren bearbeitet, zu vergleichen sind die Komödien die sich mit der zuerst von Hesiod erzählten Sage über die Zeugung des Herakles beschäftigen:

Plautus  „Amphitruo“, 200 v. Chr.

Molière « Amphitryon », 1668 n. Chr.

Kleist « Amphitryon », 1807 n. Chr.

Giraudox „Amphitryon 38“, 1929 n. Chr.

Peter Hacks „Amphitryon“, 1968 n. Chr.   



« Letzte Änderung: 25. November 2010, 12:54 von Hubert »

 

Weblinks

Facebook

Internes

Impressum & Kontakt Datenschutzerklärung