Klassikerforum

Gast


Autor Thema: Die Andere Bibliothek  (Gelesen 3418 mal)

Offline Dostoevskij

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1943
  • Lesen ist das unbestrafte Laster
    • Leipziger Bücherlei
Die Andere Bibliothek
« am: 22. Dezember 2004, 21:13 »
[...]
« Letzte Änderung: 2. Februar 2010, 11:15 von Dostoevskij »
Keep reading, Markus Kolbeck
Leipziger Bücherlei http://www.buecherlei.de/

Offline JMaria

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4971
Die Andere Bibliothek
« Antwort #1 am: 30. Dezember 2004, 21:50 »
Hallo zusammen,

es scheint, dass die FAZ gerne Herrn Hans Magnus Enzensberger verpflichten möchte, für ihre geplante Buchedition die im Frühjahr starten soll, nach dem Vorbild der Süddeutschen Zeitung.

Na, da bin ich doch gespannt ob das klappt.

hier gehts zur Info

Viele Grüße
Maria
In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)

Offline Zola

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 574
Die Andere Bibliothek
« Antwort #2 am: 31. Dezember 2004, 08:24 »
Hallo,

ich verstehe ehrlich gesagt nicht, was an der Ausgabe so besonders ist und weshalb sie von so vielen Leuten gesammelt wird.
Der Einband (der normalen Ausgabe) ist aus Pappe und daher sehr empfindlich, wird ziemlich leicht bestoßen und schiefgelesen. Die Bindung ist nicht besonders, keine Fadenheftung so weit ich das gesehen habe. Ist es wirklich nur der Satz, der den hohen Preis und den Sammelwert ausmacht ? Oder habe ich etwas übersehen ?

Viele Grüße,
Zola

Offline Holkenäs

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 85
Die Andere Bibliothek
« Antwort #3 am: 14. Mai 2005, 16:33 »
Hallo,

nun ist die Butter bei den Fischen:

Zitat
„Frankfurter Allgemeine Bücherei” - so heißt ein verlegerisches Projekt, das im Herbst dieses Jahres, rechtzeitig zur Buchmesse, vorgestellt wird. Ihm liegt ein neuartiges, in Deutschland nie erprobtes Modell zugrunde: Ein Zeitungsunternehmen und ein Buchverlag vertrauen einem Schriftsteller und einem Buchgestalter eine Reihe an, die von beiden Partnern getragen wird.


Quelle: http://www.faz.net/s/Rub1DA1FB848C1E44858CB87A0FE6AD1B68/Doc~E5A6BB9FA53B24DDEBE52EE2BF7A92A73~ATpl~Ecommon~Scontent.html

Ein wenig kritisch und spöttisch dazu der SPIEGEL:
http://www.spiegel.de/kultur/literatur/0,1518,356080,00.html


Bin gespannt, wie das Programm aussehen wird, obwohl der "Geiz als Tugend" bei mir durchaus eine Rolle spielen muß. :zwinker:

Gruß
Holk
"Federbälle!"

Offline Dostoevskij

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1943
  • Lesen ist das unbestrafte Laster
    • Leipziger Bücherlei
Re: Die Andere Bibliothek
« Antwort #4 am: 3. Dezember 2014, 14:53 »
Moin, Moin!

Als Buchhändlerlehrling spendete der Kaffeehaussitzer Blut, um sich die schönen Bücher der Anderen Bibliothek leisten zu können. Hier findet sich eine Übersicht über alle erschienenen Bände.

Übrigens fragte der Kaffeehaussitzer heute in einem Tweet: "Lohnt sich die Beschäftigung mit den Cantos von Ezra Pound? Der Typ hat ja nicht gerade den sympathischsten Lebenslauf..." Als Antwort erhielt er: "Lohnt schon. Ist aber hartes Schwarzbrot. Nix zum Naschen zwischendurch. (...)"
Keep reading, Markus Kolbeck
Leipziger Bücherlei http://www.buecherlei.de/

Offline sandhofer

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6056
Re: Die Andere Bibliothek
« Antwort #5 am: 3. Dezember 2014, 19:31 »
Übrigens fragte der Kaffeehaussitzer heute in einem Tweet: "Lohnt sich die Beschäftigung mit den Cantos von Ezra Pound? Der Typ hat ja nicht gerade den sympathischsten Lebenslauf..." Als Antwort erhielt er: "Lohnt schon. Ist aber hartes Schwarzbrot. Nix zum Naschen zwischendurch. (...)"

Zur Frage von Kaffeehaussitzer: Ja. Zu seiner Bemerkung über Pound: Ist so - aber leider hängt die dichterische Begabung nicht von einem moralisch einwandfreien und unverwerflichen Lebenslauf ab. Zur Antwort: Quatsch. Man muss natürlich Lyrik mögen, aber dann flutschen zumindest die ersten 25 Cantos wie Butterbrot mit Honig.  :breitgrins:
Wo nehme ich nur all die Zeit her, so viel nicht zu lesen? - Karl Kraus

 

Weblinks

Facebook

Internes

Impressum & Kontakt Datenschutzerklärung