Klassikerforum

Gast


Autor Thema: Fragen, Fakten, Wortperlen  (Gelesen 1730 mal)

Offline Dostoevskij

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1942
  • Lesen ist das unbestrafte Laster
    • Leipziger Bücherlei
Re: Fragen, Fakten, Wortperlen
« Antwort #15 am: 25. August 2016, 16:24 »
Moin, Moin!

vielleicht sollte man sich da nicht viel akademische Prüfung vorstellen... Eher praktisch.

So wie man auf einem Konservatorium vorspielen muß, muß man hier dann vorharken oder vorhäkeln.  :zwinker:
Keep reading, Markus Kolbeck
Leipziger Bücherlei http://www.buecherlei.de/

Offline Holger

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 149
    • buecherberge.wordpress.com
Re: Fragen, Fakten, Wortperlen
« Antwort #16 am: 26. August 2016, 19:29 »
So blöd das klingt, so gut ist das vorstellbar. So wie Probearbeiten in der Großküche. Geht ja auch heute noch.
buecherberge.wordpress.com

Offline Dostoevskij

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1942
  • Lesen ist das unbestrafte Laster
    • Leipziger Bücherlei
Re: Fragen, Fakten, Wortperlen
« Antwort #17 am: 14. September 2016, 12:36 »
Moin, Moin!

Bis jetzt wußte ich nicht, wie das heißt und daß es überhaupt einen Ausdruck dafür gibt:

"Ich gehe zum Zapfhahn und lasse den Nachtwächter ausfließen; das ist jener halbe Liter Bier, der über Nacht in der Leitung zwischen Fass und Ausschank lag und schal geworden ist." (Alex Capus: Das Leben ist gut)

Speziell allen Schweizern sei dieses Fundstück gewidmet, welches ich in dem von mir bekannten Geize nicht in eine separates Posting zu packen wage.
Keep reading, Markus Kolbeck
Leipziger Bücherlei http://www.buecherlei.de/

Offline sandhofer

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6129
Re: Fragen, Fakten, Wortperlen
« Antwort #18 am: 14. September 2016, 13:57 »
 :breitgrins:
Wo nehme ich nur all die Zeit her, so viel nicht zu lesen? - Karl Kraus

 

Weblinks

Facebook

Internes

Impressum & Kontakt Datenschutzerklärung