Klassikerforum

Gast


Autor Thema: Verhinderungsgründe  (Gelesen 1967 mal)

Offline meier

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 342
Verhinderungsgründe
« am: 31. Januar 2015, 17:14 »
Seit mehr als 20 Jahren beschäftigt mich die Frage; weshalb über Literatur diskutieren, wenn man doch eigene machen kann. Warum also sollte man in diesem Forum nicht auch eigene Gedichte/Kurzgeschichten hier vorstellen können?

Gruß
Meier
"Es gibt andere Geschichten auf einem andern Blatt Papier, doch jede ist mit der ersten verwandt" * Keimzeit

Offline sandhofer

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6129
Re: Verhinderungsgründe
« Antwort #1 am: 31. Januar 2015, 19:13 »
Warum also sollte man in diesem Forum nicht auch eigene Gedichte/Kurzgeschichten hier vorstellen können?

Gegenfrage: Warum sollte man?

Weil, und hier die Antworten:
  • Zum einen nennt sich das hier "Klassikerforum". Keiner der hier Anwesenden will wohl behaupten, bereits zu Lebzeiten ein Klassiker zu sein.
  • Zum andern haben wir im sog. "Grossen Forum" von nimue-Suse mal den Versuch gemacht. Fazit: Gibt nur Ärger, weil praktisch jeder Autor-in-nuce ungeheuer empfindlich auf die leiseste kritische Anmerkung reagiert hat.
  • Zum dritten gibt es m.W. entsprechende Foren schon.
Wo nehme ich nur all die Zeit her, so viel nicht zu lesen? - Karl Kraus

Offline meier

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 342
Re: Verhinderungsgründe
« Antwort #2 am: 1. Februar 2015, 09:39 »
Die genannten Gründe sind in der Tat schon eilnmal sehr plausibel. Aber welche Foren lassen sich diesbezüglich wirklich empfehlen?

Gruß
Meier
"Es gibt andere Geschichten auf einem andern Blatt Papier, doch jede ist mit der ersten verwandt" * Keimzeit

Offline sandhofer

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6129
Re: Verhinderungsgründe
« Antwort #3 am: 1. Februar 2015, 09:43 »
Tut mir leid - keine Ahnung.
Wo nehme ich nur all die Zeit her, so viel nicht zu lesen? - Karl Kraus

Offline sandhofer

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6129
Re: Verhinderungsgründe
« Antwort #4 am: 1. Februar 2015, 10:00 »
On second thought: Das "Grosse Forum" hat ein Board 'Autoren suchen Leser'. Vielleicht ist das ja was?

http://www.literaturschock.de/literaturforum/index.php/board,158.0.html
Wo nehme ich nur all die Zeit her, so viel nicht zu lesen? - Karl Kraus

Offline Jaqui

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1725
Re: Verhinderungsgründe
« Antwort #5 am: 1. Februar 2015, 11:15 »
On second thought: Das "Grosse Forum" hat ein Board 'Autoren suchen Leser'. Vielleicht ist das ja was?

http://www.literaturschock.de/literaturforum/index.php/board,158.0.html

Dieses Board richtet sich aber an Autoren die schon veröffentlicht haben und Rezensenten für ihre Bücher suchen und nicht an Hobby Autoren die gerne ihre Texte im Netz veröffentlichen und gerne Kritik hätten.  :winken:

Offline sandhofer

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6129
Re: Verhinderungsgründe
« Antwort #6 am: 1. Februar 2015, 11:44 »
Weiss schon. Ich weiss aber nicht, was meier genau will.  :zwinker:
Wo nehme ich nur all die Zeit her, so viel nicht zu lesen? - Karl Kraus

Offline meier

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 342
Re: Verhinderungsgründe
« Antwort #7 am: 1. Februar 2015, 12:09 »
Da sich der hiesige Alltag vorwiegend nach den Perioden von Aussaat und Ernte richtet, pegelt sich alles allmählich dergestalt ein, dass ich oftmals ganze Nachmittage vor meiner Hütte sitze und nicht so recht weiß, was ich anfangen soll. Hin und wider entsteht dabei ein Gedicht oder eine kleine Geschichte, die ich gerne irgendwo einer kritischen Beurteilung aussetzen möchte.

Gruß
Meier
"Es gibt andere Geschichten auf einem andern Blatt Papier, doch jede ist mit der ersten verwandt" * Keimzeit

Offline GinaLeseratte

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 938
Re: Verhinderungsgründe
« Antwort #8 am: 1. Februar 2015, 12:31 »
Schau doch mal, ob "schreibwerkstatt.de" was für Dich wäre. Ich kenne das Forum nur dem Namen nach, aber ich meine, das ist für Hobbyautoren.

Gruß, Gina

Offline Jaqui

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1725
Re: Verhinderungsgründe
« Antwort #9 am: 1. Februar 2015, 12:34 »
Wenn man bei Google "Forum für Hobbyautoren" eingibt, ist Ginas Tipp das erste Forum das kommt.

Ansonsten schau dich mal um welches dir sympathisch ist. Ich kenne leider nicht mal eins dem Namen nach.

Offline meier

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 342
Re: Verhinderungsgründe
« Antwort #10 am: 1. Februar 2015, 12:38 »
Danke Gina. Die dort im Anschluss an die Gedichte vorgebrachte Kritik scheint durchaus fundiert.
"Es gibt andere Geschichten auf einem andern Blatt Papier, doch jede ist mit der ersten verwandt" * Keimzeit

Offline sandhofer

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6129
Re: Verhinderungsgründe
« Antwort #11 am: 2. Februar 2015, 11:10 »
Perfekt. Dann lösch' ich hier das Licht und schliesse zu.  :winken:
Wo nehme ich nur all die Zeit her, so viel nicht zu lesen? - Karl Kraus

 

Weblinks

Facebook

Internes

Impressum & Kontakt Datenschutzerklärung