Klassikerforum

Gast


Autor Thema: Frankfurter Buchmesse  (Gelesen 2790 mal)

Offline Dostoevskij

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1942
  • Lesen ist das unbestrafte Laster
    • Leipziger Bücherlei
Frankfurter Buchmesse
« am: 5. Oktober 2006, 10:21 »
Moin, Moin!

Liisa wies auf 3Sat-Video-Streams hin, woraufhin ich die ZDF-Angebote herauskramte, die ich zu jeder Buchmesse nutze: Die Video-Clips der ZDF-Mediathek enthalten beispielsweise die vom Blauen Sofa, für das es auch einen Live-Stream (alternativ hier) auf der Homepage des BS gibt. Als ich die Links gerade raussuchte, wurde das Blaue Sofa für heute gestartet. Sitze ein Chinese auf dem Sofa, zum ersten Mal übrigens. In der ZDF-Mediathek kann man unter "Suche" mit dem String "Buchmesse" dann weitere Videos finden bzw. sich bequem durchklicken.
Keep reading, Markus Kolbeck
Leipziger Bücherlei http://www.buecherlei.de/

Offline Dostoevskij

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1942
  • Lesen ist das unbestrafte Laster
    • Leipziger Bücherlei
Re: Frankfurter Buchmesse
« Antwort #1 am: 5. Oktober 2006, 10:28 »
Moin, Moin!

Ich weiß nicht, ob ichs bereits erwähnt habe, aber besser 2mal als gar nicht: Literaturbeilagen: zwei Literaturbeilagen zur Buchmesse sind komplett online zu finden: die literataz und die Literatur-Rundschau. Spart Papier!  :zwinker:
Keep reading, Markus Kolbeck
Leipziger Bücherlei http://www.buecherlei.de/

Offline Dostoevskij

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1942
  • Lesen ist das unbestrafte Laster
    • Leipziger Bücherlei
Re: Frankfurter Buchmesse
« Antwort #2 am: 8. April 2015, 15:39 »
Moin, Moin!

Der Schweizer Diogenes-Verlag wird in diesem Jahr aus Kostengründen nicht auf der Frankfurter Buchmesse präsent sein.
Keep reading, Markus Kolbeck
Leipziger Bücherlei http://www.buecherlei.de/

Offline meier

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 342
Re: Frankfurter Buchmesse
« Antwort #3 am: 11. April 2015, 20:14 »
Zitat
Der Schweizer Diogenes-Verlag wird in diesem Jahr aus Kostengründen nicht auf der Frankfurter Buchmesse präsent sein.

Das wundert mich wirklich. Hier im Senegal werden neuwertige Diogenes Bücher zu Höchstpreisen gehandelt. Noch schwerer zu bekommen sind eigentlich bloß noch alte Originalhandschriften.

Gruß
Meier
"Es gibt andere Geschichten auf einem andern Blatt Papier, doch jede ist mit der ersten verwandt" * Keimzeit

 

Weblinks

Facebook

Internes

Impressum & Kontakt Datenschutzerklärung