Klassikerforum

Gast


Autor Thema: Was hört Ihr gerade?  (Gelesen 32881 mal)

Offline Lauterbach

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 583
Re: Was hört Ihr gerade?
« Antwort #135 am: 17. Oktober 2014, 20:21 »
Ich bin im Moment auf dem Operntritt.
Zur Zeit gerade den "Freischütz" von Carl Maria von Weber unter Eugen Jochum.

Gruß, Lauterbach

Offline meier

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 342
Re: Was hört Ihr gerade?
« Antwort #136 am: 2. November 2014, 20:24 »
Heute ma wieder Keimzeit. Die machen aber auch tolle texte. Ur fernap fon mainstream.
"Es gibt andere Geschichten auf einem andern Blatt Papier, doch jede ist mit der ersten verwandt" * Keimzeit

Offline Lauterbach

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 583
Re: Was hört Ihr gerade?
« Antwort #137 am: 11. Dezember 2014, 21:15 »
Auch heute Oper, nämlich "Fidelio" von Beethoven, leider zu viele Rezitative, die den
Fluß der Musik unterbrechen.

Gruß, Lauterbach

Offline Sir Thomas

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1969
Re: Was hört Ihr gerade?
« Antwort #138 am: 18. Dezember 2014, 09:04 »
Die Vorweihnachtszeit ist für mich grundsätzlich Bach-Zeit (obwohl Bach bei mir fast immer geht). Im Augenblick laufen die sechs Brandenburgischen Konzerte. Sehr festlich das Ganze, verbunden mit dem notwendigen Quantum an meditativer Einkehr in den langsamen Sätzen. Wenn ich danach weiter Lust auf Bach habe, wird das eine oder andere Klavierkonzert folgen. Eigentlich sind es Cembalokonzerte, aber ich mag den blechernen Cembaloklang nicht und habe daher Einspielungen mit dem hervorragenden Pianisten und Bachinterpreten Murray Perahia ausgewählt.

Offline finsbury

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2374
Re: Was hört Ihr gerade?
« Antwort #139 am: 21. Dezember 2014, 10:26 »
Eigentlich bin ihn auch eher der Klassik-Typ, aber im Moment läuft bei uns eine sehr schöne selbst zusammengestellte Auswahl aus Alben der Bands Nits, Crash Test Dummies und Crowded House. Die passen erstaunlicherweise sehr gut zusammen und unterhalten gut an einem trüben, aber unbelasteten Sonntagmorgen.
Ein Buch muss die Axt sein für das gefrorene
Meer in uns. (Kafka)

Offline Lauterbach

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 583
Re: Was hört Ihr gerade?
« Antwort #140 am: 9. Februar 2015, 20:20 »
Lieder von Berlioz dargeboten von Veronique Gens. Eigentlich sind mir die
französischen Lieder im Gegensatz zu den deutschen Liedern eines Schuberts oder Brahms zu
unterkühlt, aber ich mache nochmal einen Versuch.

Gruß, Lauterbach

Offline Friedrich-Arthur

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1179
    • Meine Mal- und Zeichenversuche
Re: Was hört Ihr gerade?
« Antwort #141 am: 23. Februar 2015, 23:03 »
Also ich höre zur Zeit zwei CDs in Endlosschleife, aber nur eine ist echt ein Klassiker im klassischen Sinne. Die andere gilt nur in Liebhaberkreisen als Klassiker des Gengres:

Gustav Mahler - Sinfonie 8


und

Finsterforst - Rastlos


und das je nach Stimmung.

FA
Daß man gegen seine Handlungen keine Feigheit begeht! daß man sie nicht hinterdrein im Stiche läßt! - Der Gewissensbiß ist unanständig.

Friedrich Nietzsche - Götzen-Dämmerung, Spruch 10

Offline meier

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 342
Re: Was hört Ihr gerade?
« Antwort #142 am: 22. März 2015, 01:15 »
"Es gibt andere Geschichten auf einem andern Blatt Papier, doch jede ist mit der ersten verwandt" * Keimzeit

Offline Elinor

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 43
Re: Was hört Ihr gerade?
« Antwort #143 am: 22. März 2015, 09:14 »
Oh ja, ich mag Glenn Glouds Goldberg Variationen. Ein Album, was auch einen Stammplatz auf meinem Mobiltelefon hat um jederzeit in den Genuss zu kommen.

Ansonsten mache ich mich (was klassische Musik betrifft) gerade mit Brahms etwas vertrauter - mit klassischer Musik kenne ich mich eigentlich bisher nämlich nicht besonders gut aus. Da habe ich noch Nahholbedarf.



Offline Eva Hansen

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 22
Re: Was hört Ihr gerade?
« Antwort #144 am: 7. Juni 2015, 08:18 »
Von Bruckner selbst als sein Abschied vom Leben gedacht, finde ich diese Aufnahme der 9. Symphonie besonders anrührend:

https://www.youtube.com/watch?v=7agE9BbPtCA

Offline meier

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 342
Re: Was hört Ihr gerade?
« Antwort #145 am: 2. Juli 2015, 10:51 »
Die Kindertotenlieder.

PS: Lohnt sich eigentlich eine Alma-Mahlen Werfel Biografie. Sie ist ja doch auch als vermeintliche Kuenstlerschlampe verschrien.
"Es gibt andere Geschichten auf einem andern Blatt Papier, doch jede ist mit der ersten verwandt" * Keimzeit

Offline Lauterbach

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 583
Re: Was hört Ihr gerade?
« Antwort #146 am: 28. Juli 2017, 20:25 »
Im Moment sehr häufig "Der Rosenkavalier" von R. Strauss mit Elisabeth Schwarzkopf. Berührend schön.

Gruß, Lauterbach

Offline Friedrich-Arthur

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1179
    • Meine Mal- und Zeichenversuche
Re: Was hört Ihr gerade?
« Antwort #147 am: 6. August 2017, 21:47 »
Mahler kann ich zur Zeit nicht mehr hören, da kommen mir bei manchen Stellen die Tränen. Ich bin seinen Werken zur Zeit nicht gewachsen.

Ich habe mich etwas mehr auf Brahms verlagert, den ich auch immer schon gerne hörte, aber früher eher selten. Da spricht mich eine Harmonie und Schönheit an, ich kann sie aber aus mangelnder Musikkenntnis nicht recht beschreiben.
Daß man gegen seine Handlungen keine Feigheit begeht! daß man sie nicht hinterdrein im Stiche läßt! - Der Gewissensbiß ist unanständig.

Friedrich Nietzsche - Götzen-Dämmerung, Spruch 10

Offline finsbury

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2374
Re: Was hört Ihr gerade?
« Antwort #148 am: 7. August 2017, 19:54 »
Brahms ist wunderbar, neben seinen Sinfonien und dem grandiosen Violinkonzert liebe ich auch sehr die Klavierkonzerte.
Wenn du Brahms magst, könnte vielleicht auch Bruckner etwas für dich sein.
Ein Buch muss die Axt sein für das gefrorene
Meer in uns. (Kafka)

 

Weblinks

Facebook

Internes

Impressum & Kontakt Datenschutzerklärung