Klassikerforum

Gast


Autor Thema: Dies und Das  (Gelesen 94769 mal)

Offline klassikfreund

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 500
Re: Dies und Das
« Antwort #75 am: 1. September 2010, 09:14 »
Moin, Moin!

Interessanter Gedanke, Steuerberater als Volksschädlinge zu begreifen. Immerhin schädigen sie den Staat, der ohne sie mehr Steuer einnehmen würde und also viel mehr Geld zur Verfügung hätte.

Na, ich habe da erhebliche Zweifel an der Seriösität solcher Aussagen. Zum einen gestaltet der Staat die Steuergesetze, er wäre zunächst mal der Verursacher, dass es Steuerberater überhaupt geben muss. Zum andern steht aber die gesparte Steuer für andere Konsumgüter zur Verfügung und dieses Geld gelangt dann doch in den Wirtschaftskreislauf, auch wenn der Staat davon weniger abgreift.

Gruß, Thomas

Offline Dostoevskij

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1943
  • Lesen ist das unbestrafte Laster
    • Leipziger Bücherlei
Re: Dies und Das
« Antwort #76 am: 23. September 2010, 13:37 »
Moin, Moin!

Schon eine tolle Erfindung, so ein Buch.
Keep reading, Markus Kolbeck
Leipziger Bücherlei http://www.buecherlei.de/

Offline Lost

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1473
Re: Dies und Das
« Antwort #77 am: 23. September 2010, 20:02 »
Moin, Moin!

Schon eine tolle Erfindung, so ein Buch.


KLASSE !!!

Offline Poppea

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 243
Re: Dies und Das
« Antwort #78 am: 23. September 2010, 22:11 »
Sehr überzeugende Präsentation und wirklich gute Argumente für das beworbene Produkt! Ich überlege mir auch eins zu kaufen.  :zwinker:

 :winken:
Poppea

Offline Dostoevskij

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1943
  • Lesen ist das unbestrafte Laster
    • Leipziger Bücherlei
Re: Dies und Das
« Antwort #79 am: 24. September 2010, 16:22 »
Moin, Moin!

Solch einen Service wünsche ich mir, seitdem ich 1995 mit dem Internet begann. Ich bin gespannt, wie und ob er seine Versprechen einlösen wird. Gibts auch bei Facebook.
Keep reading, Markus Kolbeck
Leipziger Bücherlei http://www.buecherlei.de/

Offline Dostoevskij

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1943
  • Lesen ist das unbestrafte Laster
    • Leipziger Bücherlei
Re: Dies und Das
« Antwort #80 am: 6. Oktober 2010, 00:02 »
Moin, Moin!

Wer liest wann wo? will über anstehende Lesungen informieren.
Keep reading, Markus Kolbeck
Leipziger Bücherlei http://www.buecherlei.de/

Offline Dostoevskij

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1943
  • Lesen ist das unbestrafte Laster
    • Leipziger Bücherlei
Antw:Dies und Das
« Antwort #81 am: 14. November 2010, 10:30 »
Moin, Moin!

How to Gut a Book von David Lavery ist ein Essay, der 1989 ursprünglich in der Georgia Review 43 (Seiten 731-744) veröffentlicht worden ist. Weil er in akademischen Kreisen so begehrt ist, stellt Lavery ihn online zur Verfügung. Eine PDF-Version gibt es auch. Auf diese Sache gestoßen bin ich durch Uwe Tellkamp, der in seinem "Turm" schreibt: "Er las, daß Eugene Gant (also Wolf selber, dachte er) in zehn Jahren zwanzigtausend Bücher gelesen hatte (was Christian schier unvorstellbar schien), ein wahrer Buchstabensaufaus also."
Keep reading, Markus Kolbeck
Leipziger Bücherlei http://www.buecherlei.de/

Offline Dostoevskij

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1943
  • Lesen ist das unbestrafte Laster
    • Leipziger Bücherlei
Antw:Dies und Das
« Antwort #82 am: 24. November 2010, 15:41 »
Moin, Moin!

Das Bücherregal, das mitwächst.
Keep reading, Markus Kolbeck
Leipziger Bücherlei http://www.buecherlei.de/

Offline Dostoevskij

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1943
  • Lesen ist das unbestrafte Laster
    • Leipziger Bücherlei
Antw:Dies und Das
« Antwort #83 am: 8. Dezember 2010, 09:47 »
Moin, Moin!

Buchautomat.
Keep reading, Markus Kolbeck
Leipziger Bücherlei http://www.buecherlei.de/

Offline veriphantor

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
Antw:Dies und Das
« Antwort #84 am: 15. Dezember 2010, 22:52 »
Umberto Eco im Gespräch mit der Faz über seine private Bibliothek und seine Sammelleidenschaft für Bücher:
http://www.faz.net/s/RubD3A1C56FC2F14794AA21336F72054101/Doc~E1C38D6D5FA81405C80DA32D360CF89E6~ATpl~Ecommon~Scontent.html

Offline Librerio

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 57
Antw:Dies und Das
« Antwort #85 am: 18. Dezember 2010, 21:00 »
Hallo,

bei Buch Habel in Wiesbaden werden gerade einige Bände Winkler Dünndruck verramscht (original eingeschweisst, KEINE Mängelexemplare).

Habe heute erstanden:

Heine, Gedichte (um 9 €)
Hofmannsthal, Gedichte (11 €)

Ausserdem da waren:

Moritz, Anton Reiser
Shakespeare, Komödien
Melville, Moby Dick

und noch ein paar Bände.

Ich hoffe, das ist nicht der Anfang vom Ende dieser schönen Reihe...

Gruss

Christian
"Man träumt viel vom Paradies, oder vielmehr von verschiedenen, wechselnden Paradiesen, die doch alle verloren sind, bevor man stirbt, und in denen man sich selbst verloren fühlen würde." ("A la recherche du temps perdu")

Offline sandhofer

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6079
Antw:Dies und Das
« Antwort #86 am: 19. Dezember 2010, 06:40 »
Ach, im Neuantiquariat tauchen immer wieder Bände des Winkler-Verlags auf. Von Zeit zu Zeit wird bei jedem Verlag die Backlist ausgemistet. Das alleine ist kein Indikator.  ;)
Wo nehme ich nur all die Zeit her, so viel nicht zu lesen? - Karl Kraus

Offline Dostoevskij

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1943
  • Lesen ist das unbestrafte Laster
    • Leipziger Bücherlei
Antw:Dies und Das
« Antwort #87 am: 31. Dezember 2010, 20:53 »
Moin, Moin!

Die Idee bedruckten Toilettenpapiers ist SO neu nicht . Bonaventura warf ein, daß in der Verfilmung von Heinrich Manns Untertan dieser Topos vorkam, wahrscheinlich aber vom Regisseur erfunden wurde, weil wir beide uns nicht an Ähnliches in dem Buch erinnern konnten.
Keep reading, Markus Kolbeck
Leipziger Bücherlei http://www.buecherlei.de/

Offline Dostoevskij

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1943
  • Lesen ist das unbestrafte Laster
    • Leipziger Bücherlei
Antw:Dies und Das
« Antwort #88 am: 2. Januar 2011, 12:11 »
Moin, Moin!

Claudia Klinger führt seit einiger Zeit eine Themenblog über Die Kunst des Alterns, dem ich alle Aufmerksamkeit wünsche, die das Internet vermitteln kann! Am Thema selbst bin ich interessiert, weil es wie Liebe und Tod so existenziell für uns Menschen ist und sich dem niemand entziehen kann, weswegen es doch ratsamer ist, sich lieber gleich als gar nicht, und zwar gründlich, damit zu beschäftigen.
Keep reading, Markus Kolbeck
Leipziger Bücherlei http://www.buecherlei.de/

Offline Dostoevskij

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1943
  • Lesen ist das unbestrafte Laster
    • Leipziger Bücherlei
Antw:Dies und Das
« Antwort #89 am: 21. Januar 2011, 01:20 »
Moin, Moin!

BookBook ist eine Schützhülle für das MacBook und "tarnt" es als antiquarisches Buch.

Der ziemlich chaotisch verlaufende Erstflug des türkischen Luftfahrtpioniers Hezarfen Ahmet Çelebi 1632 in Istanbul.

Was wäre das Leben ohne Handwerk?
Keep reading, Markus Kolbeck
Leipziger Bücherlei http://www.buecherlei.de/

 

Weblinks

Facebook

Internes

Impressum & Kontakt Datenschutzerklärung